Hovercraft mieten, Luftkissenboot Luftkissenfahrzeug mieten

Beispiel Fotos: Hovercraft mieten

Hovercraft mieten

 

Liebe Motorsport Event Company Kunden,

die Hovercraft und Luftkissenboote Fahrzeuge sind für Motorsport Firmen Events o.ä. ein perfektes Erlebnis für Gäste. Hier können Sie bis zu 2 Personen gleichzeitig ein Event Erlebnis pro Modell bieten. Lassen Sie kleine Gruppen fahren und geben Sie Ihrem Event damit einen hauch Motorsport. Natürlich kann auch eine Mobile Hovercraft Piste, Hovercrafting Fläche bzw. Piste auf einem Gelände aufgebaut werden. Falls Sie Interesse oder Fragen haben tragen Sie diese bitte in das Anfrage Formular unten auf der Seite ein.

 

Hinweis: Es werden und dürfen keine Rennen aus Sicherheitsgründen veranstaltet, die Luftkissenboote werden nur durch aus unserem Hause oder Partner mitfahrende Piloten / Techniker betrieben. Die Hover Craft Modelle werden durch uns beigestellt bzw. vermietet. Da keine Rennen gefahren werden, unsere Techniker / Piloten mit an Bord sind und die Geschwindigkeiten im Rahmen bleiben, ist nicht unbedingt ein Helm erforderlich, wir empfehlen diese aber immer! Wenn mehrere Luftkissenboote gleichzeitig fahren bzw. so wie die gefahrene Runden bzw. Parcours vom jeweiligen Fahrer absolviert werden. Da hier komplett kein fahrerisches Können vorliegt und die Situation dann ähnlich wie im Autoscooter-Parcour endet, sollte die Fläche, auch aus Erfahrung heraus mindestens 1000m x 1000m betragen. Leichte Hügel, Senken oder Wasserflächen sind kein Problem. Der Parcour wird am Vortag durch uns auf Machbarkeit geprüft bzw. so geändert das Kollisionen etc. verhindert werden. 15 Personen pro Stunde mit je 1 Luftkissenbootfahrzeug ist realistisch und machbar.

 

Die Luftkissenboote werden mit 1 Motor angetrieben, dieser treibt über ein Untersetzungsgetriebe den Propeller an. Der Propeller erzeugt den erforderlichen Luftvolumenstrom und Druck. Die Luft wird über einen Verteiler am Heck zu ca. 1/3 für das Luftkissen in das Unterwasserschiff umgelenkt und zu 2/3 für den Vortrieb genutzt.
Um auf dem Luftkissen zu schweben benötigt man gewisse Drehzahlen des Propellers, diese werden per Gasgriff am Lenker, ähnlich dem Motorrad, reguliert. Das fahrerische Können hängt davon ab wie gut man das Kissen mit dem Vortrieb reguliert. Sollte bei einem seitlichen Driften des Hovercraft der Fahrer das Gas soweit wegnehmen, das das Luftkissen nicht mehr in Takt ist, kann das Luftkissenfahrzeug, je nach Geschwindigkeit aufsetzen und abrupt stoppen. Der Fahrer und Insassen können eventuell herausgeschleudert werden!
Das passiert wenn allein gefahren wird ohne fahrerisches Können, deshalb fährt jedes mal ein Pilot/Techniker mit. Man kann den Parcour aber natürlich auch so gestalten, das mehr auf Geschicklichkeit und weniger auf Geschwindigkeit gesetzt wird. Dann benötigt man nur noch die Hälfte der Fläche. Die Fahrer sollen ja irgendwo gleichzeitig fahren und nicht hintereinander, wenn es denn so sein soll. Dazu benötigt man halt die Fläche. Gerne vermitteln bzw. vermieten wir Ihnen auch ein Hovercraft Gelände, Platz, Rennstrecke, See, Wasser o.ä. in ganz Deutschland bzw. Europa.

 

Ein großes schöne Gelände ist eigentlich ausreichend, was man aber vorher nicht so sieht, das sind Querrinnen,
steile Neigungen und teilweise hohes Gras, die das Fahren erschwerten.
Wind und Orkanböen sind nicht der Sache dienlich, so müssen wir den Parcours manchmal kurzfristig umdisponieren, um die Geschwindigkeiten herauszunehmen. Die Kunden bzw. Personen
fahren nach die ersten Runden mit Piloten und dann in der Regel selber alleine.
 
Man könnte natürlich aus der vorgegebenen Location noch etwas mehr herausholen, z.B. das man eine Senke mit Wasser ausfüllt auf Folie zwischen Strohballen. Da reichen schon ca. 20 bis 50cm um die Action zu erhöhen.

 

Zu den Luftkissen Booten und Hovercraft Angeboten bieten wir Ihnen optional u.a.: Moderatoren, Grid Girls, Menschen die sich als Dummys verkleiden und vieles mehr an! Selbst Fotografen für verschiedenste Fotos auf Ihrem Event darf hier mit Sicherheit nicht fehlen und wird exklusiv von uns Angeboten!

 

Falls Sie persönliche Vorstellungen von Fahrzeugen und den optionalen Buchungen haben, teilen Sie uns diese doch gerne umgehend mit dem unten auf der Seite stehendem Anfrage Formular mit. Wir werden uns danach umgehend mit Ihnen in Kontakt setzen um mit Ihnen zusammen das perfekte Modul für Ihre nächste Veranstaltung zu erstellen. Sie sollten für so einen Event mit 1 bis 2 Fahrzeugen bitte mit ca. Minimum Kosten von 13.500 bis 25.500 € netto rechnen, je nach Ort, Umfang und Größe der Veranstaltung. Ihr Motorsport Event Company und Hovercraft Scout Team.

 

Bitte beachten Sie auch das wir für LKB / Hovercraft Events in der Regel immer mindestens 2 bis 3 Monate Vorlauf benötigen!

 

 

Luftkissen-Boot und Hovercraft-Fahrzeug Beispiel Event Video

d

Anfrage Formular: Hover Craft Anmietung, Luftkissen-Boot Luftkissenfahrzeug Vermietung, LKB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Orte und Länder an denen wir Hovercraft und Luftkissen Events durchgeführt haben oder noch planen:

Deutschland: Aachen, Köln, Düsseldorf, Köln, Nürburgring, Hockenheimring, Lausitzring, NRW, Bayern, München, Nürnberg, Frankfurt, Mönchengladbach, Ismaning, Berlin, Kassel, Hamburg, Hannover, St Peter Ording, Elbe, Rhein etc.

Österreich: Salzburgring, Salzburg, Wien etc.

Schweiz: Basel, Winterthur, Zürich, Bern etc.

Niederlande: Zandvoort, Amsterdam etc.

Belgien:

Monte Carlo: Monaco

Hovercraft Modelle zukaufen ist sehr teuer, daher mieten Sie diese lieber für das entsprechende Event!

Alternative Motorsport Event Module: